Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz OK

Hinweis

Garde- und Showtanzgruppe



Wake uppers


Wenn Sie uns auch gerne für eine Feier engagieren möchten, wenden Sie sich bitte an eine der Tänzerinnen oder an die Trainerin Petra Stumpf (Tel. 02623-951752). Gerne können sie uns auch zu anderen Festlichkeiten buchen (Infos: Petra Stumpf, Tel. 02623/951752 - This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. . Für die nächste Saison würden wir uns, besonders für die Garde, sehr über tanzbegeisterten Nachwuchs freuen.
Also, Mädels und Jungs meldet euch bei uns!


20 Jahre Showtanzgruppe – Ein Rückblick in Zahlen

 

An einem Montagabend im Jahre 1998 überlegten sich 10 Mädchen und ihre Trainerin, neben einem Gardetanz auch einen Showtanz einzustudieren. Das ist nun ganze 20 Jahre her und wir feiern ein Jubiläum. Zeit für einen kleinen Rückblick in Zahlen:

-        Es wurden 20 fantastische Showtänze ausgedacht und einstudiert: Von Cheerleadern in 1999, über Matrosen in 2005, Cats in 2009 bis zu Harlekins in 2018.

-        Für Einmärschen und Tänzen wurden 62 Lieder tanztechnisch verarbeitet.

-        Es waren insgesamt 54 Tänzerinnen und Tänzer über einen mehr oder weniger langen Zeitraum aktiv. Nicht mitgezählt dabei die Alten Herren, die uns in 3 Kampagnen als Bayerische Burschen, Kosaken und geheimnisvolle Traumtänzer aus dem Morgenland untersützten.

-        Tausende Zuschauer waren von den Tänzen begeistert.

-        Die Gruppe hat es geschafft, auch bei Turnieren den ersten Platz zu erringen.

-        Und das ganze unter nur 1 Trainerin: Petra Stumpf.

-        Seit ihrer Gründung in 1998 wird viel Zeit in unzählige Trainingsstunden montags abends und oder jetzt samstags morgens investiert.

-        Dabei sind sicherlich einige hundert Liter Schweiß geflossen.

-        Und das alles immer nur mit dem einen Ziel: Das Publikum auch im nächsten Jahr wieder zu begeistern und Spaß zu haben.

Und wir sind uns 100% sicher, dass dies in der Kampagne 2019 auch wieder gelingen wird!


Entstehung der Tanzgruppen

In den 90er Jahren tanzte die Siershahner Garde einige Male auf der Ruppacher Kappensitzung. 1996 stand ich (Petra Stumpf) anschließend mit Olaf Stamm und Edgar Herzmann an der Theke, hier entstand der Plan eine eigene Ruppach-Goldhausener Garde zu gründen.

Im Sommer begannen wir mit dem Training und bereits auf der Kappensitzung 1997 trat die Garde zum ersten Mal mit acht Tänzerinnen auf. Die Tanzgruppe fand so viel Zuspruch dass, damit alle Mädchen auftreten konnten, für die Kappensitzung 1999 zusätzlich ein Showtanz einstudiert wurde. Seitdem studieren wir jedes Jahr einen neuen Garde- und einen neuen Showtanz ein. Da immer mehr Mädchen gerne tanzen wollten, gründeten wir im Laufe der Jahre einige Nachwuchsgruppen: die Jugendgruppe unter der Leitung von Julija Ismajli, die Kindergruppen unter der Leitung von Eva Wirnseer, Anna-Lisa Stamm und Maria Linden.

Weiterlesen: Entstehung der Tanzgruppen

Zusätzliche Informationen