Kinder Freizeit

Der TuS Ahrbach führt für alle Kinder- und Jugendliche des Vereins zwischen 6 und 12 Jahren jährlich eine mehrtägige Kinder- und Jugendfreizeit, z.B. in der Freizeitanlage und Bildungsstätte Brohtal in Weibern, durch.

An dieser Kinder- und Jugendfreizeit nehmen abteilungsübergreifend die sportlich aktiven Kinder und Jugendliche des TuS Ahrbach teil. Damit soll das Zusammenspiel zwischen den Kindern und Jugendlichen der unterschiedlichen Abteilungen des TuS Ahrbach (Tanzen und Turnen, Handball, Fußball) verbessert und gestärkt werden. Darüber hinaus besteht durch diese Kinderfreizeit auch die Möglichkeit für noch nicht aktive Kinder und Jugendliche, erste Kontakte zum Verein und zu den einzelnen Mannschaften / Abteilungen zu knüpfen. Diese Aktion einer abteilungsübergreifenden Jugendfreizeit soll die sportliche Attraktivität in den verschiedenen Abteilungen des TuS Ahrbach weiter erhöhen.

Zwischen 70 und 80 Kinder- und Jugendliche mit ca. 15 Betreuern/Innen nehmen an diesen mehrtätigen Freizeiten teil. Neben der spielerischen und sportlichen Betätigung wird auch ein großer Wert darauf gelegt, den Kindern ein interessantes Programm zu bieten, das immer wieder neue Aspekte umfasst und im Vorfeld professionell vorbereitet wird. Bei Selbstversorgung werden die Kinder und Jugendliche in die anfallenden Arbeiten eingebunden, so dass auch die lebensnotwendigen sozialen Aspekte durch diese Freizeiten ausgebildet und verfestigt werden.

Ahrbach Cup

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Fußballfreunde/innen

der TuS Ahrbach lädt Sie recht herzlich zur Teilnahme am 35. Ahrbacher Hallen-Fußball-Turnier für Junioren-, Mädchen-, Frauen-, Senioren und Alt-Herren-Mannschaften ein.

Folgender Turnierablauf ist vorgesehen:

Freitag, 03.01.2020:
12.00 – 18:00 Uhr: C-Junioren, B-Mädchenturnier
18.00 – 21:30 Uhr: Alt-Herren Turnier

Samstag, 04.01.2020:
09.00 – 18:00 Uhr: B- und A-Junioren

Sonntag, 05.01.2020:
ab 09.30 Uhr: Frauenturnier
ab 12:00 Seniorenturnier

Der genaue Zeitplan kann erst nach Eingang der Mannschaftsmeldungen erstellt werden, wir behalten uns daher Änderungen vor. Die zeitliche Zuordnung der einzelnen Konkurrenzen kann aufgrund der tatsächlichen Mannschaftsmeldungen noch Änderungen erfordern. Die Gruppenauslosung findet Anfang Dezember statt.

Wir erheben für Juniorenmannschaften ein Startgeld in Höhe von 20,00 EURO, für Senioren- und Frauenmannschaften in Höhe von 30,00 EURO. Die vier Erstplatzierten aller Konkurrenzen erhalten Geld- bzw. Sachpreise. Die Sieger kommen zusätzlich in den Besitz der begehrten Wanderpokale. Die Spiele in der „alten“ Kreissporthalle werden unter Einsatz einer Rundum-Bande ausgetragen. Traditionell führen wir wieder eine Tombola durch, deren Erlös einem wohltätigen Zweck zu Gute kommt. Nähere Informationen finden Sie auch auf unserer Internetseite www.tus-ahrbach.de.

Wir freuen uns auf Ihre Meldungen. Diese wollen Sie bitte bis 15. November 2019!!! an die folgende Adresse geben: TuS Ahrbach – Rudolf Bauch – Schäfergasse 3 – 56412 Ruppach-Goldhausen – Tel. 02602-80644; Raimund Schäfer – Bergstraße 11a, 56412 Ruppach-Goldhausen – Tel. 02602-8602 – 0173/7251086 – E-Mail: tus-ahrbach@web.de

Bei der Alt-Herren-Konkurrenz handelt es sich um ein Einladungsturnier (Interessenten wenden sich bitte an Olaf Stamm – 56412 Heiligenroth – Tel. 02602/917191).

!!!! AHRBACH-CUP – das größte Turnier dieser Art!!!!
!!!! Nicht lange überlegen und direkt anmelden!!!!
!!!! Wir freuen uns auf Eure Teilnahme im Jugend- und Seniorenbereich!!!!

Geben Sie bitte an, in welchen Konkurrenzen Sie mit dabei sein wollen (Frauen, Senioren, C-, B-, A-Junioren/innen). Aufgrund der zahlreichen Anmeldungen der Vorjahre behalten wir uns eine Limitierung vor (Berücksichtigung entsprechend der Reihenfolge der eingehenden Meldungen).

Karneval

Traditionell am Karnevalssamstag steigt in der Schulsporthalle Ruppach-Goldhausen die Karnevalsparty des TuS Ahrbach.

Im Mittelpunkt stehen dabei die Garde- und Showtanzgruppen der Abteilung Tanzen- und Turnen des TuS Ahrbach, die ihr Können zum Sessionhöhepunkt dem heimischen Publikum präsentieren. Moderiert wird die Veranstaltung seit 14 Jahren durch das Trio Olaf Stamm, Peter Olbrich und Manni Greis. Mit einer After-Show-Party feiern Gäste und Aktive die „Ruppisch-Golser Fastnacht“ nach der Veranstaltung.

Brinkenlauf

Einladung zum Bodener Brinkenlauf

Lauf Startzeit Details Startgeld
500 m Bambini 18.00 Uhr Kinder U8

(Jahrgang 2009 und jünger)

frei
1 km Kinder / Jugend 18.10 Uhr Kinder  U12/U10 und Jugend U14

Jahrgänge 2003 – 2008

2 € bei Voranmeldung
5 km Brinkenlauf 18.30 Uhr Altersklassen nach DLO

von Jugend U16 bis M/W85

(Jahrgänge 2002 & älter)

6 € bei Voranmeldung
10 km Volkslauf 18.30 Uhr Wertungslauf zum Wäller-Lauf-Cup 2016

Altersklassen nach DLO von Jugend

U18 bis M/W85 (Jahrgang 2000 & älter)

7 € bei Voranmeldung
5 km Walking /

Nordic-Walking

18.30 Uhr AK U16 bis M/W85 (2002 und älter)

AK-Wertung nur im Internet – vor Ort Ehrung der 3 schnellsten Frauen/Mädchen

4 € bei Voranmeldung
Start und Ziel befinden sich direkt an der Ahrbachhalle in 56412 Boden (Ecke Brinkenstraße / Schulstraße). Siegerehrung usw. je nach Wetterlage in oder vor der Halle.
Edle Ton-Pokale für Gesamtsieger 5 & 10 km, Sachpreise für Altersklassensieger, Tonmedaillen für Kinder- und Jugendläufe. Alle vorangemeldeten Teilnehmer erhalten ein Tombola-Los!
Informationen / Details / Anmeldung / Streckenplan usw. unter www.brinkenlauf.de
Rückfragen bei Tamara Neuburger, 02602/6866558, info@brinkenlauf.de
Nachmeldegebühr = 2 Euro. Die Strecken führen über Straße, befestigte Wirtschafts- und Waldwege.

Alle Wettbewerbe sind Rundkurse.

Haftung: Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Diebstähle, Unfälle und sonstige Schäden jeglicher Art!