Der Vorstand

§ 11 des Satzung: Vorstand des TuS Ahrbach
Der Vorstand besteht aus:
dem geschäftsführenden Vorstand mit
– der/der ersten Vorsitzenden/dem und dem/der stellevertretenden Vorsitzenden
– dem/der Geschäftsführer/in und den stellvertretenden Geschäftsführern/innen
– dem/der Schatzmeister/in und den stellvertretenden Schatzmeistern/innen
dem erweiterten Vorstand mit
– den Abteilungsleiter/innen der Abteilungen des Vereines und dem/der Jugendvertreter/in. Ein/e Jugendvertreter/in muss mindestens 14 Jahre alt sein.
– weiteren Beisitzer/innen, soweit von der Mitgliederversammlung bestimmt

Beitragssätze des TuS Ahrbach

Derzeit berechnen wir im TuS Ahrbach folgende Beitragssätze:

Jugendbeitrag         mtl. € 4,00         halbjährlich € 24,00
Erwachsenenbeitrag         mtl. € 6,00         halbjährlich € 36,00
Familienbeitrag         mtl. € 10,00         halbjährlich € 60,00
Sonderbeitrag (Rentner)         mtl. € 3,00         halbjährlich € 18,00

Beschluss Mitgliederversammlung am 02.07.2020

Beitittserklärung TuS Ahrbach
TuS Ahrbach 1921 Ruppach-Goldhausen – Heiligenroth e.V.
Einladung zur Jahreshauptversammlung 2021
am Donnerstag, 18. November 2021, 19:00 Uhr
Richard-Henkes-Haus, Hauptstraße 52, 56412 Ruppach-Goldhausen
TAGESORDNUNG DER JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG

1. Begrüßung
2. Totengedenken
3. Wahl eines Protokollführers
4. Entgegennahme der Jahresberichte
5. Beratung und Beschlussfassung von Anträgen
6. Vereinsjubiläum
7. Bericht der Kassenprüfer
8. Entlastung des Vorstandes
9. Wahl der Kassenprüfer
10. Verschiedenes
11. Verabschiedung

Anträge zur Tagesordnung müssen spätestens zwei Tage vor der Versammlung schriftlich beim 1. Vorsitzenden Rudolf Bauch, Schäfergasse 3, 56412 Ruppach-Goldhausen eingereicht werden.

Rudolf Bauch
Rudolf BauchVorsitzender
Schäfergasse
56412 Ruppach-Goldhausen
Tel: 02602/80644
Email: vorsitz@tus-ahrbach.de
Volker Wetzlar
Volker Wetzlarstellv. Vorsitzender
Nordstraße 29
56412 Ruppach-Goldhausen
Tel: 02602/120000
Email: schreibwaren-wetzlar@quickemail.de
Wolfgang Schmitt
Wolfgang SchmittSchatzmeister
Mühlenstraße 6
56412 Boden
Tel: 0175/3685477
Email: wolfgang@schmitt-boden.de
Raimund Schäfer
Raimund SchäferGeschäftsführer
Bergstraße 11a
56412 Ruppach-Goldhausen
Tel: 0173/7251086
Email: geschaeftsf@tus-ahrbach.de
Ralph Schmidt
Ralph Schmidtstellv. Geschäftsführer
Bodener Weg 18a
56412 Ruppach-Goldhausen
Tel: 0171 2046771
Email: ralph.schmidt68@t-online.de
Alfred Jonas
Alfred JonasEhrenamtsbeauftragter
St. Barbara Straße 5
56412 Ruppach-Goldhausen
Tel: 02602/671413
Email: alfred.jonas@t-online.de
Michelle Schwickert
Michelle SchwickertAbteilungsleiterin Frauenfußball
Mondring 6
56410 Montabaur
Tel: 0176/84154049
Email: michelle_schwickert@yahoo.de
Peter Olrich
Peter OlrichAbteilungsleiter Seniorenfußball
Nordstraße
56412 Ruppach-Goldhausen
Tel: 0171/8148806
Email: mp.olbrich@web.de
Janik Herz
Janik HerzAbteilungsleiter Jugendfußfußball
Friedensstraße 1
56244 Ötzingen
Tel: 0176/61351424
Email: janik-herz@online.de
Oliver Kollig
Oliver KolligAbteilungsleiter Handball
Mittelweg 4
56244 Leuterod
Tel: 02602/8950
Email: handball@tus-ahrbach.de
Julija Ismajli
Julija IsmajliAbteilungsleiterin Tanzen und Turnen
56412 Heiligenroth
Tel: 02602/947900
Email: Julijasun@gmx.de
Olaf Stamm
Olaf StammAbteilungsleiter Alte Herren
Moselstraße 7a, 56412 Heiligenroth
Tel: 92602/917191
Email: alteherren@tus-ahrbach.de

Vorstandsklausur TuS Ahrbach

Was macht den TuS Ahrbach aus?
– Verschiedene Sparten werden abgedeckt – Mehrspartenverein (Handball, Fußball, Tanzen Turnen, Alte Herren – Frauen, Jugend Herren – Verschiedene Spielgemeinschaften agieren erfolgreich – positive Kooperationen bestehen);
– Engagierte Ehrenamtler sind tätig– ca. 600 Mitglieder, sehr hoher Kinder- und Jugendanteil
– Kontinuität und Erfahrung bei den Verantwortlichen/Mitarbeitern ist gegeben;
– Gute, aktive, erfolgreiche Jugendarbeit mit guten, qualifizierten Trainern und Übungsleitern wird geleistet;
– Ein breites Spektrum an Veranstaltungen (Ahrbach-Cup, Karneval, Brinkenlauf, Grundschulturnier, Kinderfreizeit) wird mit viel Routine und einem hohen „Selbstläufer“-Anteil durchgeführt;
– Interessante und professionelle Vereinszeitschrift „anpfiff“ wird erstellt;
– Nationalen und internationalen Turnieren und Auslandstouren werden angeboten;
– Eine erfolgreiche Partnerschaft mit den Eindse Boys (NL) wird seit über 30 Jahren gelebt;
– „Jeder ist willkommen und wird mitgenommen – niemand wird ausgeschlossen“ ist der Vereinsgrundsatz;
– Eine finanziell gesund Basis bei geringen Beiträgen und einem ständig wachsenden Verein ist gegeben;
– Funktionierende und selbständige Gruppen und Abteilungen sind Grundlage des Vereinsgeschehens;
– Der Verein ist gut in die Gemeinde eingebunden;
– Eine gute Infrastruktur (i.V.m. Heiligenroth) ist gegeben;
– Integration spielt eine große und wichtige Rolle;
– Soziales Engagement wird als ständige Aufgabe (Unterstützung von sozialen Projekten, Durchführung von Aktionen zugunsten sozialer Zwecke, z.B. Tombola beim Ahrbach-Cup)

ZIELE des TuS Ahrbach

– Jüngere sollen mit ihren Ideen in die Vereins- und Vorstandsarbeit hineinwachsen;
– Loslassen können – altgediente Vorstandsmitglieder müssen auch Aufgaben delegieren können und wollen;
– Kandidaten / Mitarbeiter sollen gesucht, erkannt, angesprochen und aufgebaut werden;
– Arbeitsstruktur muss überprüft werden – Arbeitsgruppen sollen definiert – Aufgaben delegiert werden;
– „Hemm“-Schwelle zur Mitarbeit soll/muss reduziert werden;
– Einstellung der Vereinsmitglieder muss verbessert, gefördert werden – der Verein ist kein Selbstbedienungsladen, sondern man kann das Angebot des Vereins annehmen, nutzen, muss aber auch selbst etwas einbringen è etwas zurückgeben;
– Elternschaft soll stärker integriert und für die Mitarbeit gewonnen werden – Mitarbeit ist nicht nur eine Verpflichtung, sondern auch erstrebenswert
– Rechte, aber auch Pflichten der Mitglieder müssen definiert, aber auch eingefordert werden;
– Leitbild des TuS Ahrach soll entwickelt und gelebt werden;
– Vereinsbeiträge sollen differenziert werden (abhängig vom Engagement im Verein);
– Regelmäßige Überprüfung der Ausrichtung des Vereins soll erfolgen (Angebote, Gruppen, Abteilungen).

Künftige Strukturen – Arbeitsgruppen
Finanzen
Kassenverwaltung, Mitgliederverwaltung, Zuschusswesen, Versicherungen, (Sponsoring)
Vereinsführung
Repräsentative Aufgaben, Offizielle Termine, Ehrungswesen, Personalverwaltung, -führung, Sitzungswesen, Datenschutz
Marketing/Öffentlichkeitsarbeit
Homepage, Presse, Öffentlichkeitsarbeit, anpfiff, Sponsoring, soziale Medien
Spielbetrieb
Passwesen, Belegungs-/Spielplan, Koordination mit der Ortsgemeinde, Mannschaftsmeldungen, Schiedsrichterverwaltung/-gewinnung, SG/JSG, Kommunikation mit Spielinstanzen
Infrastruktur
Umbaumaßnahmen, Platzpflege, Sportlerheim
Catering
Ein- und Verkauf, Helfergewinnung für Spielbetrieb

Mitarbeit im TuS Ahrbach

Der Vorstand des TuS Ahrbach hat im Rahmen einer eintägigen Vorstandsklausur die Arbeit in den Verantwortungs-/Vorstandsbereichen analysiert und Ideen für eine künftige, zukunftsorientierte Arbeit entwickelt. Einhelliges Ergebnis der gesamten Überlegungen war, dass die Arbeit auf eine wesentlich breitere Basis gestellt werden muss. Wenn sich unser Verein weiterhin positiv und zukunftsorientiert weiterentwickeln soll, brauchen wir „Mitstreiter“, wobei die Mitarbeit als große Chance gesehen wir, sich aktiv einbringen, neue Ideen zu entwickeln und umzusetzen – Mitarbeit nicht als zusätzliche Belastung sondern als Spaß und Chance, in einem interessanten Umfeld sich auch ein Stück weit zu entfalten.

Diese Mitwirken soll in Arbeitsgruppen geschehen – Folgende Arbeitsgruppen wurden definiert:

Finanzen
Kassenverwaltung, Mitgliederverwaltung, Zuschusswesen, Versicherungen, (Sponsoring)
Ansprechpartner: Jörg Simon, Wolfgang Schmitt

Vereinsführung
Repräsentative Aufgaben, Offizielle Termine, Ehrungswesen, Personalverwaltung, -führung, Sitzungswesen, Datenschatz
Ansprechpartner: Rudolf Bauch, Volker Wetzlar, Raimund Schäfer, Ralph Schmidt

Marketing/Öffentlichkeitsarbeit
Homepage, Presse, Öffentlichkeitsarbeit, anpfiff, Sponsoring, soziale Medien
Ansprechpartner: Raimund Schäfer, Ralph Schmidt, Rudolf Bauch, Michelle Schwickert

Spielbetrieb
Passwesen, Belegungs-/Spielplan, Koordination mit der Ortsgemeinde, Mannschaftsmeldungen, Schiedsrichterverwaltung/-gewinnung, SG/JSG, Kommunikation mit Spielinstanzen
Ansprechpartner: Ralph Schmidt, Rudolf Bauch, Oliver Kollig, Peter Olbrich, Michelle Schwickert

Infrastruktur
Umbaumaßnahmen, Platzpflege, Sportlerheim
Ansprechpartner: Olaf Stamm, Carlos Bauch

Catering
Ein- und Verkauf, Helfergewinnung für Spielbetrieb
Ansprechpartner: Olaf Stamm, Volker Wetzlar

Also überlegen, wo möchte ich dabei sein, wo kann ich mich einbringen, wo kann ich etwas bewirken?

Wer also in einer (oder mehreren) Arbeitsgruppen dabei sein, möchte – Kontakt mit den betreffenden Ansprechpartnern in den Arbeitsgruppen aufnehmen oder einfach email an tus-ahrbach@web.de

Nehmt die Chance war, den TuS Ahrbach mit zu gestalten und weiter zu entwicklen, damit er sich auch in Zukunft so positiv darstellen kann, wie er es auch in der Vergangenheit getan hat.