Hinweis

TuS Ahrbach trauert um Jutta Nardenbach

Der TuS Ahrbach trauert um Jutta Nardenbach. Die Europameisterin von 1989 und 1991 verstarb am Freitag plötzlich und unerwartet im Alter von 49 Jahren.

Jutta Nardenbach spielte in ihrer Laufbahn für den TuS Ahrbach, den TuS Niederkirchen, den TSV Siegen, den FCR 2001 Duisburg, 1. FFC Frankfurt, den FFC Brauweiler Pulheim 2000, den SC 07 Bad Neuenahr sowie die SG Essen-Schönebeck. Sie bestritt 59 Länderspiele für die deutsche Frauen-Nationalmannschaft und gewann auf Vereinsebene fünfmal die Deutsche Meisterschaft.

Beim TuS Ahrbach prägte sie die überaus erfolgreiche Zeit im Frauenfußball, die 1989 mit der Deutschen Vizemeisterschaft gipfelte und 1990 zum Aufstieg in die Frauenfußball-Bundesliga führte.

Der TuS Ahrbach wird Jutta Nardenbach ein ehrendes Andenken bewahren.

Ruppach-Goldhausen, 11.06.2018

Zusätzliche Informationen